office@verein-lifft.org

Tel.: +43 (0)3452/73790

Sensorische Integration

Was bedeutet Sensorische Integration?

Sensorische Integration ist das Zusammenspiel aller Sinne, die sich bereits im Mutterleib entwickeln.

SI bietet individuelle Angebote in einem speziell dafür eingerichteten Bewegungsraum vom Verein LIFFT. Hier können alle Kinder von 1-10 Jahren (speziell bei Entwicklungsrückständen oder Verhaltensauffälligkeiten) gemeinsam mit ihren Eltern sich selbst gut spüren, genießen und träumen, aber auch Grenzen erfahren.

Weiters wird dadurch die Eltern/Mutter-Kind Beziehung gestärkt.

 

Folgende Ergebnisse können mit der Sensorischen Integration erzielt werden:

  • Alltägliche Anforderungen können besser bewältigt werden.
  • Verbessert den sozialen Umgang mit anderen.
  • Steigert die verbale Kommunikationsfähigkeit und das Selbstwertgefühl.
  • Entwicklungsrückstände werden aufgeholt.
  • Verringert das Aggressionspotenzial.
  • Bessere Konzentrationsfähigkeit und längeres Durchhaltevermögen.
SI
video

Ansprechperson

Cornelia

Fabian